Das Leben in Teilzeit & die Ansteckungsgefahr Minimalismus

Seit nun 6 Wochen arbeite ich verkürzt, habe ein geringeres Einkommen und viel mehr Zeit. Die schönsten Tage sind die, an denen ich Spätdienst habe und erst 13 oder 14 Uhr im Büro sein muss. An diesen Tagen schlafe ich aus (nie länger als 8), gehe mit dem Hund ausgiebig spazieren und wackle dann entspannt … Das Leben in Teilzeit & die Ansteckungsgefahr Minimalismus weiterlesen

DAS LEBEN IN TEILZEIT, DER START IN EINEN KLEINEN MINIMALISMUS?

Was ist Minimalismus? Einfaches Leben (englisch simple living), auch freiwillige Einfachheit (engl. Voluntary simplicity), Minimalismus oder Downshifting genannt, bezeichnet einen Lebensstil, der sich als Alternative zur konsum­orientierten Überflussgesellschaft sieht. Konsumkritische Menschen versuchen, durch Konsumverzicht Alltagszwängen entgegenzuwirken und dadurch ein selbstbestimmteres, erfüllteres Leben zu führen. Wie komme ich denn jetzt auf sowas? Zugegeben, ich habe mein geringeres Gehalt (nach der Reduzierung der wöchentlichen Arbeitszeit) bekommen und dachte "Puh, hier muss ein … DAS LEBEN IN TEILZEIT, DER START IN EINEN KLEINEN MINIMALISMUS? weiterlesen