Auch heute brauche ich meinen Mut

Mutig bin ich seit Jahren. Ich habe keine Angst vor Veränderungen, keine Angst, einen Job zu kündigen, keine Angst, eine Beziehung zu beenden. Ich hatte keine Angst, zuhause auszuziehen. Ich war 17, in der 13. Klasse, lebte bei meiner Mutter. Eines Tages eskalierten unsere Auseinandersetzungen. Ich fasste meinen Mut und sagte "Ich komme morgen nicht … Auch heute brauche ich meinen Mut weiterlesen

Das Leben in Teilzeit & die Ansteckungsgefahr Minimalismus

Seit nun 6 Wochen arbeite ich verkürzt, habe ein geringeres Einkommen und viel mehr Zeit. Die schönsten Tage sind die, an denen ich Spätdienst habe und erst 13 oder 14 Uhr im Büro sein muss. An diesen Tagen schlafe ich aus (nie länger als 8), gehe mit dem Hund ausgiebig spazieren und wackle dann entspannt … Das Leben in Teilzeit & die Ansteckungsgefahr Minimalismus weiterlesen

DAS LEBEN IN TEILZEIT, DER START IN EINEN KLEINEN MINIMALISMUS?

Was ist Minimalismus? Einfaches Leben (englisch simple living), auch freiwillige Einfachheit (engl. Voluntary simplicity), Minimalismus oder Downshifting genannt, bezeichnet einen Lebensstil, der sich als Alternative zur konsum­orientierten Überflussgesellschaft sieht. Konsumkritische Menschen versuchen, durch Konsumverzicht Alltagszwängen entgegenzuwirken und dadurch ein selbstbestimmteres, erfüllteres Leben zu führen. Wie komme ich denn jetzt auf sowas? Zugegeben, ich habe mein geringeres Gehalt (nach der Reduzierung der wöchentlichen Arbeitszeit) bekommen und dachte "Puh, hier muss ein … DAS LEBEN IN TEILZEIT, DER START IN EINEN KLEINEN MINIMALISMUS? weiterlesen

SELBSTLIEBE, DAS IST JA GAR NICHT SO EINFACH.

Was ist Selbstliebe? Heißt das, meine Makel zu akzeptieren? Oder doch, sie auszuradieren? Bin ich egoistisch, wenn ich mich selbst liebe? Meiner Meinung nach ist das ein Thema, welches immer mehr Präsenz in den sozialen Medien erlangt. Ist das gerade so ein Trend, der auch wieder vorbeigehen wird? Auf der einen Seite gibt es massig perfekte … SELBSTLIEBE, DAS IST JA GAR NICHT SO EINFACH. weiterlesen

VON 40 STUNDEN ARBEIT AUF 20 STUNDEN- DAS LEBEN IN TEILZEIT

24 Jahre jung, erst wenige Jahre aus der Ausbildung raus und schon zu kaputt, um "richtig" zu arbeiten? Das denken oder sagen die Menschen, denen ich davon berichte, ab September 2017 meine Arbeitszeit auf 20 Stunden pro Woche zu reduzieren. Und zugegeben, das ist schon ein wenig irre. Die erste Frage, die kommt: "Schaffst du … VON 40 STUNDEN ARBEIT AUF 20 STUNDEN- DAS LEBEN IN TEILZEIT weiterlesen

SCHWESTER NACH 24 JAHREN GETROFFEN

Welches Mädchen wünscht sich nicht eine große Schwester, der man Klamotten und Schminke stibitzen kann? Mit der man sich über die erste Liebe unterhalten kann..?! Auch ich habe mir immer eine gewünscht. Ich habe einen großen Bruder, mit dem ich mich als Kind überhaupt nicht verstanden habe. Wir konnten nichts miteinander anfangen, sind heute noch … SCHWESTER NACH 24 JAHREN GETROFFEN weiterlesen